Ambiente

Pflegeheim Odenwald
Natürlich gehört zu einem Wohlbefinden auch das Kulinarische. Vier Mahlzeiten am Tag, bei denen eigene Wünsche und Ideen auch ein Gehör finden, sorgen für das leibliche Wohl.

Bei uns wohnen 48 Senioren mit allen Pflegegraden, überwiegend in Einzelzimmern.

Schon beim Betreten des Foyers fühlt man sich in vergangene Zeiten versetzt. Die aufgearbeiteten Landhausmöbel, Großmutters Küchenofen oder der schön hergerichtete Küchenschrank, gibt so manche Kindheitserinnerung wieder zurück.
Wir können nichts von dieser Welt mitnehmen, Erinnerungen sind aber ein wichtiger Teil unseres Lebens, die uns prägten und begleitet haben.
Nach dem Foyer schließt sich das Landhauscafé an. Wenn Gäste und Bewohner den Kaffee und selbstgebackenen Kuchen genießen, vergisst man fast, dass man sich in einem Pflegeheim befindet.
Regelmäßige Themennachmittage, die hier mit den Senioren verbracht werden, finden hohen Anklang. Drei Schritte weiter ist unser Bereich der Alltagsbegleitung. Hier wird täglich gebastelt, gekocht, gesungen oder einfach nur die Gemeinschaft genossen.
Pflegeheim Odenwald
Pflegeheim Odenwald
Mit den Aufzug gelangen sie auf die Wohnbereiche. Hier sind es die kurzen Wege, die es dem Bewohner einfacher macht, seinen Weg zu finden, mit Begleitung oder auch alleine.

Die Zimmer sind durch einen großen Fenstererker, hell und freundlich. Die Möbel sind in Buche gehalten. Auf eigenen Wunsch können sie auch eigene Möbel mitbringen. Eine Nasszelle, mit Toilette, Dusche und  Waschtisch, befindet sich in jedem Zimmer.
Wir können ihr zu Hause nicht ersetzen, wir können aber alles dafür tun, ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen.
Ihre Familie Scheuermann
und Kollegen
Pflegeheim Odenwald